Pyro Manager 2013

Pyro Manager 2013_Hauptansicht
Pyro Manager 2013 Hauptansicht

Mit der Software “Pyro Manager 2013” werden Feuerwerk Shows erstellt. Die fertige Show kann als Zünd und Abbrennplan, als Checkliste und mit Etiketten ausgedruckt werden.
Die fertige Cue Liste kann in die Fernbedienung geladen werden um dann PC-los normale Feuerwerke mit Sprüngen in der Kanalnummer und in den Gruppennummern abzubrennen.
Zum Beispiel: Gruppe 1 sind 5 Frontboxen, Gruppe 2 wird für Cakes verwendet und Gruppe 3 für ein paar Bomben. Jetzt müsste ohne geladenes Programm immer in den Gruppen und in den Kanälen mit der Tastatur der Fernbedienung “rumgesprungen” werden. Nicht so mit einem Programm. Da drückt man nur die “Z” Taste zum gewünschten Zeitpunkt und es werden alle Einstellungen von Gruppennummer und Kanalnummer laut der geladenen Cueliste automatisch gesetzt.

Pyro Manager 2013_Kanal Test
Kanaltest

Zum erstellen einer Show im Pyro Manager 2013 wird einfach das Musikfile als MP3 oder Wav geladen, auf “Start” gerückt und mit der “Einfügen” Taste der Cue gesetzt. Live sozusagen. Die Zeiten werden automatisch übernommen. Dann noch die Kanäle und die Gruppennummern setzen, Reset drücken und schon kann es losgehen. HFB2 angeschlossen, in den PC-Modus versetzt, im Programm die USB Schnittstelle gewählt, scharfgeschaltet und Start gedrückt. Die Show läuft ab…

Das Programm ist so einfach wie nur möglich gehalten. Es gibt keine Materiallisten oder Rackpläne. Augenmerk liegt einzig und allein auf das effektive Erstellen von Feuerwerk-Shows. Preis-Kalkulationen, Material Bestellungen und Lagerverwaltung müssen mit anderen Programmen erledigt werden.

Das Programm wird immer weiter Entwickelt und Ideen von Benutzern werden eingebracht. Deshalb ist das Programm zur Zeit noch kostenlos. (Testversion zum Download)