Handfernbedienung und PC Interface – HFB-2/HFB-3

HFB-2 Funkfernbedienung und USB Interface
Fernbedienung und Interface zum abbrennen von Feuerwerken
Widerstand des Kanals und Akku-Spannung der Box
Widerstand des Kanals und Akku-Spannung der Box

Mit der Handfernbedienung HFB-x werden die Funkempfänger aus dem Pyro Manager System bedient. Die Fernbedienung schaltet das System mit einem Schlüsselschalter scharf oder unscharf, zeigt den Zündkreiswiderstand des selektierten Zündkanals auf der ausgewählten Box an und gibt den Ladestatus des Akkus der angesprochenen Zündbox wieder. Weiterhin können Gruppen von Boxen/Kanälen oder ein einzelner Kanal auf einer spezifischen Box nach Eingabe über die Tastatur durch betätigen der Zündtaste gezündet werden. Die Kanäle werden nach der Betätigung automatisch hochgezählt. Wird ein Programm mithilfe der Pyro Manager Software in die Fernbedienung geladen, sind auch Sprünge zu Boxen/Kanälen leicht zu realisieren die sonst nur mit manuellen Eingaben möglich sind.  Kanalnummern und Gruppennummern können direkt über die Tastatur eingegeben werden.PCModus
Ein zuvor mit der Show-Software erstelltes und in die Fernbedienung geladenes Programm kann selbstständig von der HFB-2/HFB-3 abgespielt werden. Mit einem zusätzlichen PC Empfänger wird der PC als Musikplayer von der Fernbedienung gestartet. Ein passender eigenständiger Musikplayer ist in Entwicklung. Die Ansteuerung der einzelnen Boxen und Kanäle übernimmt die Fernbedienung.
Nach dem umschalten in den PC Modus funktioniert die Fernbedienung als PC Interface mit USB.  Zusammen mit der Pyro Manager Software können dann auch große musiksynchrone Feuerwerke abgebrannt werden.
Das Gehäuse der HFB besteht aus Aluminium und ist Spritzwasser geschützt. Das 16 Zeichen 3 Zeilen LCD dient zur Darstellung verschiedenster Informationen.
Gespeist wird die HFB von einem NiMH Akkupack. Jede Fernbedienung hat eine feste Anlagen ID, die in die Empfänger geladen werden müssen. Somit ist eine Fremdauslösung ausgeschlossen. Desweiteren erfolgt die Datenübertagung verschlüsselt.

Der Preis der HFB beträgt 400 Euro excl. MwSt und wird nur einmal pro System benötigt. Ihr liegt eine kostenlose Version des “Pyro Manager 2013” Programms bei.

Im Lieferumfang ist ein Standard-Ladegerät enthalten.

Die Pyrelit Feuerwerk Zündanlage kann nicht an Privatpersonen verkauft werden.